AC Waldershof Logo Facebook Twitter RSS Feed Telegram Schrift vergrößernSchrift normalSchrift verkleinern
 Wir trauern um Ludwig Heining

Ludwig HeiningAm 29. März 2024 verloren wir mit Ludwig Heining einen außergewöhnlichen Menschen, der sein Leben dem Motorsport und vor allem der Jugendarbeit widmete. Als langjähriger Vorsitzender des Automobilclubs Waldershof (ACW) und langjähriger Vizepräsident des ADAC Nordbayern hinterlässt er eine unvergessliche Spur in der Motorsportgemeinschaft. Als Präsident des Bayerischen Motorsportverbandes (BMV) setzte er sich unermüdlich für die Belange der Motorsportlerinnen und Motorsportler in Bayern ein.

Ludwig Heining war nicht nur ein außergewöhnlicher Organisator, sondern auch ein aufrichtiger Mensch mit einem offenen Ohr für jeden. Seine Leidenschaft galt nicht nur den schnellen Fahrzeugen, sondern vor allem der Förderung junger Talente. Unter seiner Führung blühte seit 1996 mit der neu gegründeten Jugendkartgruppe die Jugendarbeit im ACW auf und viele Nachwuchsfahrerinnen und -fahrer fanden mit Ihren Eltern im Verein eine außergewöhnliche Freizeitbeschäftigung mit unzähligen Erfolgen auf allen Ebenen bis hin zu deutschen Meisterschaftstiteln.

Ludwig Heining wird uns fehlen. Sein Vermächtnis lebt jedoch in den Herzen derer weiter, die er inspiriert und unterstützt hat. Wir werden seine aufrichtige Art, seine Leidenschaft, seine Hilfsbereitschaft und seine Liebe zum Motorsport nie vergessen.

Unsere besondere Anteilnahme gilt in diesen schweren Stunden seiner Familie.

In tiefer Trauer verneigen wir uns vor einem Mann, der nicht nur den Asphalt eroberte, sondern auch die Herzen vieler Menschen. Wir alle werden ihn sehr vermissen.

30.03.2024, die ACW Vorstandschaft

Die Trauerfeier wird im engsten Familienkreis stattfinden.